Unsere Kostproben für Mai

Kostproben: Tiroler Knabberbrot

Tiroler Knabberbrot

Als die Kärntnerin Iris Holborn vor 20 Jahren in Charlottenburg ihr Feinkostlädchen Feines aus Österreich eröffnete, gehörte neben Extrawurst und Estragonsenf auch das Tiroler Knabberbrot schon zum Angebot.

Die Spezialität aus Roggen- und Weizen-mehl, Hefe und Salz und sonst nichts zählt eben zum must-have aller Exil-Ösis und inzwischen auch vieler deutscher Stammkunden – als kalorienarme Chips-Alternative oder herzhafte Grundlage für jegliche Art von Fingerfood.

2,90 Euro / 125 g
Feines aus Österreich
Iris Holborn Leonhardtstraße 11
14057 Berlin-Charlottenburg Tel. 030 – 31 01 68 20

 

 

Kostproben: Go-Sake

Go-Sake

Als vor einiger Zeit in Japan Sparkling Sake zum Trend-Drink vor allem der Nippon-Jugend avancierte, beschlossen Dr. Bastian Schwithal, Gründer des Berliner Unternehmens Go-Sake und seine Mitarbeiter, es mit dem prickelnden Kultgetränk auch auf dem deutschen Markt zu versuchen und nahmen drei Sparkling Sakes in ihr Programm auf.

Unser Favorit: der trockene Ginjo mit belebender Kohlensäure aus der Traditionsbrauerei Kamihei Shuzo in Iwate, einer Stadt im Norden der Hauptinsel Honshu.

32,00 Euro / 720 ml
Go-Sake
Dr. Bastian Schwithal
Paulstraße 9
10557 Berlin-Tiergarten
Online-Bestellungen: www.go-sake.com

 

 

Kostproben: Kirsche Marzipan Schokolade

Kirsche Marzipan Schokolade

Kirschen und Schokolade, die klassische Geschmacks-kombination für diverse süße Rezepturen, werden in diesem Fruchtaufstrich des jungen Lübecker Konditors Jona Freund mit saftiger Marzipanrohmasse vermählt und nuanciert unter einen Hut gebracht.

Abgerundet mit einem Hauch Zitronensaft und ohne jegliche Konservierungsstoffe abgefüllt, ist diese Kreation das pure Vergnügen – nicht nur auf einem frischen Butterbrötchen, sondern auch zu Waffeln, Crêpes oder im Quark oder Joghurt.

6,10 Euro / 230 g
Die Food Manoofaktoor Jona Freund
Tel. 0451 – 20 20 14 75
Adalbert-Stifter-Straße 47
23562 Lübeck
Online-Bestellungen: www.gootesfood.com

See Also
LE_COMPTOIR_WOODWARD

 

 

Kostproben: Nordic Delikatessen

Nordic Delikatessen

Thomas Gentzschein stammt aus Stockholm, übersiedelte 2020 nach Berlin und gründete hier ein Catering-unternehmen. Dann kam Corona, und das Business ging gegen Null.

Gentzschein zog kurzerhand auf Berliner Wochenmärkte und bot dort seine nordischen Delikatessen an – etwa diesen Ostseehering, eingelegt in eine der berühmten skandinavischen Marinaden aus Meersalz, schwedischem Attika-Essig, Piment und Dill. Besonders Mutige probieren die Spezialität mit brauner Butter!

9,00 Euro / 150 g
Nordic Food Market
Thomas Gentzschein
u. a. Wochenmarkt auf dem Karl-August-Platz Samstag, 8.00 – 14.30 Uhr
www.nordicfoodmarket.de

 

Ihr möchtet mehr von unseren Kostproben?

Ihr findet sie hier!

Genuss für unterwegs – GARCON als APP
View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Copyright © 2024 Alle Rechte vorbehalten. GenussNetzwerk.com ist ein Projekt von