Aktuell

4 Kostproben – Supermarkt? Es geht auch anders!

Fünf Supermarkt- und Discounterketten beherrschen 90 Prozent des Lebensmittelhandels in Deutschland. In den Regalen finden wir aromaverstärkte Fertiglebensmittel, plastikverschweißter Billigkäse und geschmacksuniforme Industrieware. Nicht nur, aber größtenteils.

Die verbleibende Zehn-Prozent-Nische haben engagierte Genusshandwerker, kenntnisreiche Feinkosthändler und Onlineverkäufer mit ihrem Gegenentwurf zur Massenware der Lebensmittelindustrie besetzt. Manufakturell hergestellte Aufstriche, Würste – die nicht aus der Schlachtfabrik kommen, handgefertigte Schokoladen, hausgemachte Liköre und Konserven ohne E-Zusätze – vieles in Bioqualität.

Die 4 Kostproben

Das meiste ist teurer als Supermarktware gleichen Namens, aber eben auch gesünder, nachhaltiger und geschmackvoller. 4 Kostproben dessen, was wir neben den vielen anderen erstklassigen Produkten in den letzen Wochen sonst noch entdeckten, probierten und als kulinarisch bemerkenswert empfanden, servieren wir Ihnen hier.

Asia Rib Fond

Seit rund 20 Jahren nimmt das Angebot an fertigen Fonds hierzulande stetig zu. Waren es einst vor allem glutamatschwangere und mit weiteren Hilfsmitteln aufgepeppte kulinarische Gräueltaten, belebte später die Biobranche das Küchenhelfer-Genre – wobei auch hier noch längst nicht alles Spitze ist. Zu den Ausnahmen zählen die Kreationen der Bobby-Breuer-Schülerin Ulrike Piecha, die mit ihrem BioBuffet-Team Fonds der Extraklasse kocht. Unser Favorit: ein wunderbar aromatischer, mit Zitronengras und Ingwer asiatisch angehauchter Fleischfond.

Preis: 9,90 Euro / 600 ml Piechas BioBuffet Marheinekehalle 10961 Berlin-Kreuzberg Tel. 030 – 69 00 43 53 www.piechas.com

 

 

Bärlauch Maultaschen

Das gelb-grüne Küchenwägelchen von Bruno Ebermann und seiner Partnerin Anusha Sundaresan ist auf den Berliner Wochenmärkten an der Schöneberger Akazienstraße, der Preußenallee im Westend und auf dem Winterfeldtplatz längst eine kulinarische Institution. Der Grund: Sie offerieren die besten Maultaschen der Stadt und das gilt sowohl für ihre schwäbischen Klassiker als auch für die saisonalen Spezialitäten. Derzeit sind das Bärlauch-Maultaschen – kinderleicht zuzubereiten und ein geschmackliches Nonplusultra.

Preis: 9,50 Euro / 4 Stück Teig & Füllung Maultaschenmanufaktur Bruno Ebermann u. a. Wochenmarkt auf dem Winterfeldtplatz Samstags, 8.00–16.00 Uhr www.teigundfuellung.de

 

 

Dottenhofer Apfelschaumwein

Vor einigen Wochen bekamen wir – fern der Heimat, in Italien – auf unsere Bitte um einen alkoholfreien Essensbegleiter deutschen Apfelsaft ins Glas. Dieser kaltgepresste, unbehandelte und mit Kohlensäure versetzte (nicht mit Sprudelwasser verdünnte) Saft aus den Früchten einer alten Winterapfelsorte besticht mit harmonischer Aromatik und einem fantastischen Säure- Süße-Spiel. Eine Klasse für sich und ebenso wie seine Erzeuger, die bekannten Kulinarik-Autoren und TV-Köche Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer.

Preis: 7,10 Euro / 0,75 l Duttenhofer’sches Apfelgut Neunthausen 43 / 45 72172 Sulz-Hopfau Tel. 07454 – 96 97 98 Online-Bestellungen: www.apfelgut.de

 

 

Johannes King Friesentee Mischung

Johannes King, 58, einst Sternekoch im Berliner Grand Slam und danach 23 Jahre im Sylter Sölring Hof. Er teilte Ende 2021 mit, die Geschicke des noblen Hauses am Nordseestrand in jüngere Hände zu legen. King, werde sich nun verstärkt seinem Genuss- Shop in Keitum widmen, in dem man natürlich auch online einkaufen kann. Wir taten das und erwarben einen superben Friesentee. Die Mischung aus Assam, Darjeeling und Afrika Blend besticht durch ihr malziges Aroma und das ohne auch nur einen Deut bitter zu sein.

Preis: 9,50 Euro / 100 g Johannes King GmbH Gurtstig 2 25980 Keitum / Sylt Tel. 040 – 328 90 14 97 Online-Bestellungen: www.johannesking.de

 

 

Genuss für unterwegs – GARCON als APP

 

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To Top