Aktuell

Urlaub mit dem Mietboot – Berlin am und im Wasser!

Wo kann man nicht nur die Gegend genießen, sondern sich auch kulinarisch verwöhnen lassen? Ganz einfach: in Berlin am und im Wasser!

Der Sommer ist da und wir sind mitten im Urlaubsfeeling. Aber wo fahren wir hin? Wo kann man nicht nur die Gegend genießen, sondern sich auch kulinarisch verwöhnen lassen? Ganz einfach: in Berlin am und im Wasser! Die Hauptstadt von Deutschland bietet sich an, um mehrere Tage oder gar Wochen zu verbringen, so wie sie mit Sehenswürdigkeiten gespickt ist. Sie fragen sich bestimmt: „Wie kann man das in nur einem Urlaub erleben?“ . Die Lösung: ein Boot mieten in Berlin und alles vom Wasser aus erkunden!

Was gibt es vom Wasser aus in Berlin zu sehen?

Besteigen Sie Ihr Boot in Berlin, dann eröffnen sich Ihnen unbegrenzte viele Möglichkeiten. Fahren Sie direkt an den weltbekannten Sehenswürdigkeiten vorbei und halten Sie dort an, wo es Ihnen am besten gefällt. Legen Sie einen Halt auf der Museumsinsel ein und schauen Sie sich eine Ausstellung an. Fahren Sie vorbei an der East Side Gallery und bestaunen Sie dieses Kult-Merkmal der Stadt. Verlassen Sie die Innenstadt, gelangen Sie zu den Berliner Badeorten und verbringen traumhafte Stunden um Köpenick oder den Tegeler See! Das Beste an einem Bootsurlaub ist, dass zusätzlich zu den Möglichkeiten an Land, auch noch jene auf dem Wasser dazukommen und so Ihren Urlaub erweitern. Sie brauchen keine Zeit im stressigen Nahverkehr zu vertrödeln, sondern fahren entspannt die Sehenswürdigkeiten selber an. Verknüpfen Sie Ihren Bootsurlaub mit einer Genussreise und vergnügen Sie sich in den besten Bars und Restaurants, die Berlin zu bieten hat. Die Hauptstadt hat in dieser Hinsicht so viel Auswahl, Sie könnten hier jeden Tag mittags und abends an einem neuen Ort essen gehen und würden trotzdem neues kennenlernen! Überzeugen Sie sich selbst und verbinden Sie Ihren Bootsurlaub mit einem Ausflug in die Berliner Restaurantlandschaft.

Welche Restaurants und Bars am Wasser gibt es in Berlin?

Damit Sie Ihren Urlaub in Berlin perfekt planen können, haben wir Ihnen noch ein paar unserer Lieblingsorte zum Essen und Trinken am Wasser herausgesucht. Suchen Sie sich Ihre Favoriten heraus und reservieren Sie frühzeitig einen Tisch, denn in Berlin sind die Plätze an Spree und Havel genauso beliebt wie begrenzt! Sind Sie auf der Suche nach einem Cocktail? Es gibt zahlreiche Bars, die direkt am Wasser liegen. So ist zum Beispiel die “Capital Beach” Strandbar gleich neben dem Reichstag gelegen und lädt mit Liegestühlen an prominenter Lage zum Faulenzen ein.

Etwas weniger zentral, in Friedrichshain, wartet die Bar “Holzmarkt 25” auf Sie. Mit Blick auf die Spree genießen Sie das gemütlichste Ambiente der Stadt und ,so Sie wollen, auch mit bestem Essen. Die Bar “Gestrandet” befindet sich gleich neben der Jannowitzbrücke und lädt zum Entspannen auf Liegestühlen ein, während die Spree langsam an Ihnen vorbeizieht. Schlussendlich erwähnen wir auch noch die “Hafenbar” am Müggelsee, der Ort mit den schönsten Sonnenuntergängen der Stadt. Haben Sie den Tag dort schon mit Baden verbracht, dann bleiben Sie einfach bis zum Abend und erleben die goldenen Stunden des Tages bei einem kühlen Bier.

Unsere Lieblingsrestaurants am Wasser vorzuschlagen, ist wie immer schwierig, aber hier trotzdem ein, zwei Tipps. Speisen Sie im “RioGrande”, einem Restaurant an der Oberbaumbrücke, wo auch schon mehrere Filmcrews zu Gast waren.

Oder – die beiden nächsten Locations liegen dicht beieinander – direkt auf Bolles altem Meierei-Gelände in Moabit und gleich nebenan: das “Carl & Sophie” – umgeben von historischer Aura, zentral und doch ruhig, der Küchenchef ein Meister; und das Restaurantschiff “Patio” – eins der originellsten Berliner Restaurantschiffe, ganzjährig geöffnet, mit teilweise überdachtem Ober- und gemütlichem Unterdeck inklusive Bar und Partylounge.

Beide kulinarisch in Bestform, lässt sich hier ein Urlaubstag mit Sehenswürdigkeiten und Tamtam prima ausklingen. So geht ein Bootsurlaub in Berlin!

 

 

 

 

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To Top