Aktuell

Markthallen Geflüster

Als Deutschlands Slow-Food-Chefin Ursula Hudson am 19. Januar 2019 in einem Tagesspiegel-Interview ihren Berliner FischkaufFavoriten verriet, hatte sie wohl schon lange keinen Fisch mehr gegessen.

Als Deutschlands Slow-Food-Chefin Ursula Hudson am 19. Januar 2019 in einem Tagesspiegel-Interview ihren Berliner Fischkauf Favoriten verriet, hatte sie wohl schon lange keinen Fisch mehr gegessen. Bereits drei Wochen zuvor hatten Baaf Vonk und Roel van Vliet („Küstlichkeiten“) und mit ihnen der 25-Teiche-Kühlwagen von Susanne und Matthias Engels die Markthalle Neun verlassen.

„Die Entscheidung ist uns zwar schwer gefallen“, so die beiden Fischhändler aus Holland, „aber sie war die kaufmännische Konsequenz aus der Tatsache, dass unser Angebot aus nachhaltiger Wattenmeer-Fischerei zu wenige Kunden fand.“ „An eurem Stand war doch immer was los.“ „Keine Frage, diskutiert wurde viel, gekauft aber wenig.“ „Weshalb?“ „Unserer Meinung nach lag das nicht an den Preisen, sondern wohl eher daran, dass viele Berliner zu solchen Fischen, wie wir sie angeboten haben, keine richtige Beziehung fanden. Kabeljau und Lachs, ja, aber Drachenkopf und Knurrhahn?“

 

 

Annette Zeller und Hendrik Haase haben solche Probleme nicht, aber sie verkaufen ja auch keinen Fisch. Beide sind feste Größen in der Kreuzberger Markthalle Neun, die Bäckermeisterin seit 2011, der Kumpel-&-Keule-Inhaber seit 2015.

Und beide werden sich in diesem Jahr verändern. Hendrik Haase und sein Partner, der Metzgermeister Jörg Förstera, planen eine neue Markthallenmetzgerei, größer als die bisherige und EU-zertifiziert.

Die Bäckermeisterin Anette Zeller wird dann deren Stand übernehmen, dort eine gläserne Kuchen- und Tortenmanufaktur einrichten und so sicher die Zahl ihrer Fans locker verdoppeln. „Die Gespräche mit Rudolf H. Bühler waren fair und erfolgreich“, sagt sie uns.

Bühler, Chef der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, ist der Mann hinter der Kumpel-&-Keule-Metzgerei und deshalb für Annette Zellers Vorhaben so wichtig.

www.markthalleneun.de

 

 

Genuss für unterwegs – GARCON als APP

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GenussNetzwerk.com bündelt Genuss und Genießer in einem einzigartigen Netzwerk. GenussNetzwerk.com ist das Portal für und von Köchen, Restaurants, Hotels, Snackbars, Cafés, Streetfood-Artisten, Sommeliers, Patissiers, Chocolatiers, Obstgärtnern, Gemüsebauern, Winzern, Brauern, Bäcker, Schnapsbrennern, Metzger, Gewürzmanufakturen, Konditoren und Käsemachern. Ebenso dazu gehören Messerhersteller, Kochbekleidungsdesigner, Kochgeräteanbieter, Küchenausstatter oder Gastro-Eventmacher. GenussNetzwerk.com ist Community und Fachkompetenz für Essen, Trinken und Lebensart. GenussNetwerk.com ist ein Projekt des Bild Art Media Verlags und profitiert damit von jahrelanger Lebensmittel- und Gastroerfahrung.

Genussmagazin GARCON hier kostenlos lesen

""
1
GenussNetzwerk Newsletter
Name
Previous
Next

Copyright © 2016 GenussNetzwerk. powered by ErfolgsSysteme

To Top