Aktuell

Erfolgreiche Existenzgründerinnen

Von Zeit zu Zeit machen wir uns auf den Weg, um nachzusehen und nachzufragen, was aus Existenzgründern, über die wir in den vergangenen Jahren berichtet haben, geworden ist.

Von Zeit zu Zeit machen wir uns auf den Weg, um nachzusehen und nachzufragen, was aus Existenzgründernnen, über die wir in den vergangenen Jahren berichtet haben, geworden ist. Haben sie durchgehalten oder sind sie auf der Strecke geblieben? Welche Gründe gab es für Erfolg oder Misserfolg? Heute: Nina Quade und Ava Celik

Nina Quade begegneten wir Anfang 2016. In einer Halle eines Falkenseer Gewerbegebietes hatte sich die damals 44-Jährige eine Popcorn-Bäckerei eingerichtet und produzierte den angesagten Puffmais in Gourmetqualität – das heißt, gewürzt mit Salz, Pfeffer oder Chili, veredelt mit Ingwer oder Kräutern oder – die gefragteste ihrer zwölf Sorten – aufgepeppt mit dunkler Schokolade.

Vor ein paar Wochen trafen wir die Popcorn-Queen wieder – zufällig, auf der Grünen Woche, hinter einem dicht umlagerten Popcorn-Stand. „Hallo, wie geht’s?“ „Super, ich habe inzwischen einen eigenen Laden. Wirklich ein Traum, groß, hell, wunderschön.“

Im Mai 2018 zog Nina Quade aus der charmefreien Halle ins Falkenseer Zentrum (Freimuthstraße 22), die Zahl der Kunden stieg erheblich, ebenso die der Popcorn-Sorten. „Inzwischen sind es 16!“

Popcorn Bakery
Freimuthstraße 22
14612 Falkensee
www.popcornbakery.de

Auch Ava Celik hat sich ihren Traum vom eigenen Laden erfüllt. Ihr Café Aera befindet sich in Charlottenburg, in der Fasanenstraße 74, im Fasanenhof.

Über die 28-jährige Deutsch-Türkin berichteten wir im Herbst 2017. Zwei Jahre zuvor hatte die diplomierte Filmwissenschaftlerin und erfolgreiche Schauspielerin eine Diagnose bekommen, die sie zwang, Weizen, Roggen, Hafer, Gerste und andere Getreidearten in ihrer Ernährung zu meiden: Zöliakie. Glutenunverträglichkeit. Eine seltene Autoimmunkrankheit.

Weil sie auf gutes Brot aber nicht verzichten wollte, begann sie am heimischen Herd zu experimentieren. Ihr Vorhaben: ein schmackhaftes Brot mit krosser Kruste und fluffiger Krume, auch ohne das beim Backen eigentlich unumgängliche Klebereiweiß.

Nach monatelangen Backtests gelang das. Es folgte die Entscheidung, sich mit einer glutenfreien Bäckerei selbstständig zu machen. Sie überzeugte Kammern und Innungen, legte auch ohne Bäckerlehre die Meisterprüfung ab und startete im Mitte Dezember ins Geschäft mit glutenfreiem Brot.

Mit im Boot die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Berlin-Brandenburg, die stille und offene Beteiligungen an kleine und mittlere Unternehmen der Region vergibt.

AERA Bread
Fasanenstraße 74
10719 Berlin
www.aerabread.com

Genuss für unterwegs – GARCON als APP

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GenussNetzwerk.com bündelt Genuss und Genießer in einem einzigartigen Netzwerk. GenussNetzwerk.com ist das Portal für und von Köchen, Restaurants, Hotels, Snackbars, Cafés, Streetfood-Artisten, Sommeliers, Patissiers, Chocolatiers, Obstgärtnern, Gemüsebauern, Winzern, Brauern, Bäcker, Schnapsbrennern, Metzger, Gewürzmanufakturen, Konditoren und Käsemachern. Ebenso dazu gehören Messerhersteller, Kochbekleidungsdesigner, Kochgeräteanbieter, Küchenausstatter oder Gastro-Eventmacher. GenussNetzwerk.com ist Community und Fachkompetenz für Essen, Trinken und Lebensart. GenussNetwerk.com ist ein Projekt des Bild Art Media Verlags und profitiert damit von jahrelanger Lebensmittel- und Gastroerfahrung.     Sie sind Produzent oder Genusshandwerker, Leser oder Interessent, Sie haben Tipps, Fragen oder wollen Erfahrungen austauschen? Dann kontaktieren Sie uns! +49 (0)30/288 679 70 oder info (at) bildart-verlag.de

Genussmagazin GARCON hier kostenlos lesen

Nochmal stöbern…

""
1
GenussNetzwerk Newsletter
Name
Previous
Next

Copyright © 2016 GenussNetzwerk. powered by ErfolgsSysteme

To Top