Aktuell

Dagmar Maas und ihre Genusswerkstatt Nihon Mono

Es war der 7. November 2012, ein Mittwoch“, erinnert sich Dagmar Maas, „mein erster Tag in der Kochschule von Elizabeth Andoh.“ Das Institut der Meisterin befand sich in unmittelbarer Nachbarschaft der Maasschen Wohnung. „Das war praktisch“, so Dagmar Maas. Sie kannte einige Bücher der Amerikanerin, die allerdings schon ein halbes Leben in Tokio zu Hause war und hatte einige ihrer Artikel über japanische Kochkunst in der New York Times gelesen. „Mehr wusste ich nicht, und was mich erwartete – keine Ahnung.“ Dagmar Maas erzählt von der ersten Lektion: „Töpfe waschen, tatsächlich, ich musste lernen, wann und wie ein Topf gewaschen wird.“ Auf die Werkzeugkunde folgte die Lehre von den Produkten, „Kochen und Anrichten, das kam erst viel später.“ Und auch die Lektion für Fortgeschrittene begann mit einem Vortrag über eine vermeintliche Kleinigkeit – dass man das Blanchierwasser nicht weggießt, sondern weiter benutzt. Dagmar Maas muss sich gut angestellt haben, denn die berühmte Kochlehrerin berief sie zu ihrer Assistentin. Zeugnisse oder Zertifikate übrigens stellt Elizabeth Andoh nicht aus. „Was du bekommst ist das, was du mitnimmst“, sagt sie ihren Schülern. Dagmar Maas will in ihrer Kochschule, die sie im September in einem Souterrain-Raum des Panama-Hofes in der Potsdamer Straße eröffnete, genauso verfahren.

Nihon Mono – Japan im Glas und in der Flasche, so das Motto ihres kleinen Ladens, vor dessen Eingang sie ein Sake-Fass aufgestellt hat. Ein paar Stufen nach unten und schon ist man in einer anderen Welt, Dagmar Maasens Welt, minimalistisch möbliert und dekoriert, alles hat seine Funktion. Sie verkauft hier Küchenwerkzeuge, Kochbücher und Feinkostprodukte, die sie zum größten Teil selbst aus Japan importiert. Es gibt diverse Sake-Sorten, auch außergewöhnliche und entsprechende Sake-Accessoires – wer mehr darüber wissen will, kann gleich das nächste Sake-Seminar buchen. Oder einen Kochkurs. Oder beides zusammen. Also dann: Oishii!

Genuss für unterwegs – GARCON als APP

Nihon Mono

Potsdamer Straße 91
10785 Berlin-Tiergarten
Tel. 030- 20966926
www.nihon-mono.com

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To Top