Erzeuger

Olaf Schnelles Grünzeug

 

Olaf Schnelle, der Mann für Ackerveilchen, Magentamelde, Schildampfer und anderes Grünzeug.

Er war mal eine ziemliche Berühmtheit – Unternehmer des Jahres, Mitmacher der Nation mit wichtigen Preisen überhäuft, von renommierten Zeitschriften empfohlen. Schnelle, Jahrgang 1966, stammt aus Erfurt, studierte an der Berliner Humboldt Universität Gartenbau, Abschluss Diplom-Ingenieur, und zog 1996 aus der lauten Hauptstadt ins stille Vorpommern. Dorow, ein Dörfchen irgendwo im Nirgendwo, 20 Kilometer bis Grimmen, 40 bis Greifswald.

Zwei Jahr später gründete er  die Essbaren Landschaften, ein Unternehmen, das sich wilden Kräutern und alten Gemüsesorten und deren Vermarktung widmete. Gemeinsam mit Ralf Hiener, gebürtiger Badener, der im Jahr 2000 ins Unternehmen kam, schrieben sie Erfolgsgeschichte. Sie erhielten viele Preise und wurden vom FEINSCHMECKER als „Helden des guten Geschmacks“ gefeiert.Olaf Schnelle Grünzeug

2014 postete Olaf Schnelle: „Die Essbare Landschaften GmbH&Co.KG befinden sich nun vollständig im Besitz der Thomas-Hoof-Beteiligungsgesellschaft. Sie wendet sich anderen Aktivitäten zu“.

Der 50-Jährige kehrte zurück zu seinen Wurzeln und ist heute wieder ein glücklicher Gärtner, der das tut, was er am besten kann und nicht mehr getrieben ist vom Drang, um jeden Preis Kohle zu machen. Auf einem halben Hektar Pachtland kultiviert er Kräuter und Gemüse: Bronzefenchel, Borretsch, Eisbegonie, Gemüsemalve, Hirschhornwegerich, Süßdolde, bunte Bete, Knollenfenchel, Patisson. Olaf Schnelle Kräuter Ernter

Er hat portable Gewächshäuser gebaut, eine Wasserversorgung installiert und vier Mitarbeiterinnen eingestellt, die ernten und sammeln und Pakete packen: für Joachim Wissler in Bergisch Gladbach, Harald Wohlfahrt in Baiersbronn und Christian Jürgens in Rottach-Egern beispielsweise.

Neben seinem Grundstück entsteht eine Halle. „Meine Fermentationsmanufaktur“, sagt er. Die Spitzenköche in der Hauptstadt wie Micha Schäfer übrigens beliefert Olaf Schneller höchstpersönlich. „dann höre ich, was so los ist in der Branche…“

Olaf Schnelle Grünzeug

Schnelles Grünzeug

Olaf Schnelle Gartenbau
Dorow 9
18513 Grammendorf
Tel.: 03 83 34 /28 30 60
www.schnelles-gruenzeug.de

 

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GenussNetzwerk.com bündelt Genuss und Genießer in einem einzigartigen Netzwerk. GenussNetzwerk.com ist das Portal für und von Köchen, Restaurants, Hotels, Snackbars, Cafés, Streetfood-Artisten, Sommeliers, Patissiers, Chocolatiers, Obstgärtnern, Gemüsebauern, Winzern, Brauern, Bäcker, Schnapsbrennern, Metzger, Gewürzmanufakturen, Konditoren und Käsemachern. Ebenso dazu gehören Messerhersteller, Kochbekleidungsdesigner, Kochgeräteanbieter, Küchenausstatter oder Gastro-Eventmacher. GenussNetzwerk.com ist Community und Fachkompetenz für Essen, Trinken und Lebensart. GenussNetwerk.com ist ein Projekt der Bild Art Media Verlag GmbH und profitiert damit von jahrelanger Lebensmittel- und Gastroerfahrung.

Genussmagazin GARCON hier kostenlos lesen

Magazin GARCON - Essen, Trinken, Lebensart Nr. 45
""
1
GenussNetzwerk Newsletter
Name
Previous
Next

Copyright © 2016 GenussNetzwerk. powered by ErfolgsSysteme

To Top