Aktuell

Einzug der Levante-Küche im Leonardo Royal Berlin

Die Levante-Küche ist schon seit einiger Zeit in der Hauptstadt angekommen. Nun können BerlinerInnen im Restaurant Vitruv…

Nach knapp neun Monaten Renovierungszeit geht das 4-Sterne-Haus Leonardo Royal Berlin Alexanderplatz in eine neue Design-Ära über. Durch die Neugestaltung, nach zwölf Jahren Betrieb, ist ein völlig neues Raumerlebnis geschaffen. Das historische dreiflügelige Bauwerk aus den 50er Jahren mit seiner unter Denkmalschutz stehenden Außenfassade, Lobby und Treppenhaus, wurde mit einem neu interpretierten Art Déco-Stil perfekt in Einklang gebracht.

Levante-Küche

So kann Levante-Küche aussehen!

Uns kommt es wie Gestern vor, als wir das Hotel und das dazugehörige Restaurant Vitruv vor über 10 Jahren zum ersten Mal besuchten. Aber auch hier wurde Hand angelegt: Frische Farben, trendige Ornamente, eine große blumige Bildtapete, Banknischen vor den Fenstern und es gibt ein neues Food-Konzept. Es kommt frisch, leicht und mediterran mit levantinischen Einflüssen daher, die Aromen aus den Ländern des östlichen Mittelmeeres landen auf den Tellern.

Die Levante-Küche – eine der ältesten und gesündesten Küchen der Welt – ist schon seit einiger Zeit in der Hauptstadt angekommen. Nun können BerlinerInnen im Restaurant Vitruv das neue Food-Konzept genießen (wenn wir wieder uneingeschränkt reisen können auch auch in den Leonardo-Häusern in Augsburg und Nürnberg, weitere folgen).

Markus Silbernagel – Spontanes Portrait am 22. November 2021 im Leonardo Royal Hotel Berlin Alexanderplatz.

Verantwortlicher Chef am Herd ist Markus Silbernagel. Der 31-jährige Pasewalker aus Mecklenburg-Vorpommern bringt umfangreiche Erfahrungen aus der gehobenen Gastronomie und Hotellerie ein und war zuletzt Sous-Chef im Berliner Hilton Hotel. Mit seinem 15-köpfigen Team hat er das Ziel, das neue Food-Konzept, das mit der Komplettrenovierung des Hauses im Oktober 2021 in allen F&B Outlets des Hotels eingeführt wurde, kreativ weiterzuentwickeln: Inspiriert von den Aromen des östlichen Mittelmeeres trifft sowohl im Restaurant „Vitruv“ als auch an der Bar/Lounge „Leo90“ und im Tagungsbereich mediterrane Küche auf Levante-Food. Damit beginnt eine kulinarische Reise zu den Wurzeln der Hotelgruppe und einer wiederentdeckten Esskultur, die das Teilen von vielfältigen kleinen Gerichten im Kern hat und sowohl Übernachtungs- und Tagungsgäste als auch BerlinerInnen erfreuen wird.

Aber nun genug Theorie. Wenn Sie neugierig auf Levante Mezzes, Popcorn Falafel oder Baba Ganoush geworden sind, hier die Adresse für Berlin:

Leonardo Royal Hotel Berlin Alexanderplatz
Restaurant Vitruv
Otto-Braun-Straße 90
10249 Berlin

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To Top