Aktuell

Porchetta auf dem Kollwitzmarkt

Leonardo Tamos garniert die Porchetta mit einer Solcherart Storry-Telling…

Porchetta di Ariccia

Das Gros der fleischigen Angebote auf Berliner Straßenfesten und Wochenmärkten rührt eher zu Tränen als es Genuss verspricht. Fetttriefende Nackensteaks, fade Maultaschen, die wie Wasserleichen in einer Würfelbrühe schwimmen, Bock-, Brat- und Currywürste, schwabblig, wabblig und von vermutet identischer Provenienz – da bleibt der kleine Hunger zwischendurch schnell auf der Strecke.

Zu den Ausnahmen zählt die Offerte von Leonardo Tamos auf dem Kollwitzmarkt in Prenzlauer Berg: Porchetta di Ariccia, benannt nach dem Städtchen der italienischen Hauptstadt. Die regionale Spezialität unterscheidet sich von Zubereitungsarten in anderen Gegenden Italiens dadurch, dass das komplett entbeinte Spanferkel in Ariccia neben Knoblauch und Zitronenschale mit gewaltigen Rosmarin-Mengen gewürzt wird (im Gegensatz etwa zu Porcetta di Norcia, einer Stadt in Umbrien, wo sie wilden Fenchel benutzen), bevor es gerollt, mit einer festen Schnur umwickelt und gegrillt wird.

Porchetta

Seit drei Jahren herrst die Prochetta – Revolution

Leonardo Tamos garniert die Porchetta mit einer Solcherart Storry-Telling und serviert den Imbiss seinen Wochenmarkt-Kunden mit einer Grandezza, die sie glauben macht, dass es sich eher um ein Luxus-Gericht denn um eine Streetfood-Offerte handelt. Tamos, 55, stammt aus Friaul, der nordöstlichsten Region Italien, zwischen Alpen und Adria gelegen. „Aus Casarra della Delizia“, sagt er, „das musst Du kennen, dort hat der Regisseur und Schriftsteller Pier Paolo Pasolini gelebt.“ Vor 23 Jahren kam er nach Berlin, war Barmann und Kellner und entschloss sich vor drei Jahren, auf dem Kollwitzmarkt eine Prochetta-Revolution anzuzetteln. Der Coup gelang – wohl auch deshalb, weil Leonardo Tamos, der Friulaner in Berlin, so viele schöne Geschichten erzählen kann.

Kollwitzmarkt

Garcon-App

… Genuss für unterwegs – GARCON-APP!

GRÜNE LIGA Berlin e.V.
Prenzlauer Allee 8
10405 Berlin
Te. 030 – 44 33 91 – 0
www.grueneliga-berlin.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GenussNetzwerk.com bündelt Genuss und Genießer in einem einzigartigen Netzwerk. GenussNetzwerk.com ist das Portal für und von Köchen, Restaurants, Hotels, Snackbars, Cafés, Streetfood-Artisten, Sommeliers, Patissiers, Chocolatiers, Obstgärtnern, Gemüsebauern, Winzern, Brauern, Bäcker, Schnapsbrennern, Metzger, Gewürzmanufakturen, Konditoren und Käsemachern. Ebenso dazu gehören Messerhersteller, Kochbekleidungsdesigner, Kochgeräteanbieter, Küchenausstatter oder Gastro-Eventmacher. GenussNetzwerk.com ist Community und Fachkompetenz für Essen, Trinken und Lebensart. GenussNetwerk.com ist ein Projekt des Bild Art Media Verlags und profitiert damit von jahrelanger Lebensmittel- und Gastroerfahrung.

Genussmagazin GARCON hier kostenlos lesen

Magazin GARCON - Essen, Trinken, Lebensart Nr. 49
""
1
GenussNetzwerk Newsletter
Name
Previous
Next

Copyright © 2016 GenussNetzwerk. powered by ErfolgsSysteme

To Top