Aktuell

Curry – einfach indisch im Kreuz und Kümmel

„Currypulver ist eine englische Erfindung“, erzählt mir Chaitanya Singh, Eigentümer vom im Oktober 2017 eröffneten Bistro-Restaurant „Kreuz und Kümmel“…

Notizen zu einem Restaurantbesuch von Rose Marie Donhauser

„Currypulver ist eine englische Erfindung“, erzählt mir Chaitanya Singh, Eigentümer vom im Oktober 2017 eröffneten Bistro-Restaurant „Kreuz und Kümmel“. „In Indien verwenden wir Panch Phoron, das aus Fenchel-, und Bockshornkleesamen, schwarzen Senfkörnern, Schwarzkümmel und Kreuzkümmel besteht“. Die Tomaten-Dattel-Marmelade sowie der Ananas-Ingwer-Senf haben diese gute Würzung und mit den hausgemachten Brioches verbreiten sie bei mir eine Geschmacksfreude im Mund. Es ist hier alles hausgemacht von Herrn Singh, der seinen indischen Wurzeln in den selbst kreierten Gerichten europäische Flügel verleihen möchte. Er bezeichnet es als „Comfort Food mit indischem Twist“, ich schmecke Wohlfühlküche, die zum Reinsetzen gut schmeckt. Kreuz und Kümmel ©garcon24.de

 

 So die Currywurst, die in ihrer Konsistenz an die italienische Salsiccia-Wurst erinnert, überzogen mit Tomaten-Curry-Sauce und belegt mit frittierten Okraschoten- und Lotuswurzelchips (klein 5,40 Euro oder groß für 7,40). Die Maultaschen mit pulled Chicken Tikka Masala zergehen genüsslich zart am Gaumen, genauso wie die Füllung mit dem indischem Rahmkäse Paneer, sanft cremig mit Tomaten, Ingwer, Knoblauch, Cassias Zimt, Nelken, Bockshornkleeblätter und grünem Kardamom.

Ein Duft von Curry begleitet alle Speisen, dazu trinke ich einen frisch gepressten Früchtesaft mit Turmeric. Dieser Gelbwurz färbt auch die Gewürzmischungen so schön gelb-orange-rötlich-fröhlich. Ob nun Chai Latte trinken und dazu einen „Milchreis“ wie der kochende Gastgeber Chaitanya Singh das Khitchari nennt – Basmatireis mit Linsen – oder doch den Fusion Masala Brioche mit Schweinebauch Vindaloo probieren? Mir fällt die Flasche Viva con Agua Mineralwasser am Tisch auf. Ich finde es gut, dass Gastronomen diese Fundraising-Kampagne unterstützen – oder besser gesagt, sich sehr viele Gedanken über jedes Detail in ihrem Restaurant machen. Chaitanya Singh stammt aus Kalkutta und er weiß, dass nicht jeder Mensch Zugang zu sauberem Trinkwasser hat.

Bistro Kreuz und Kümmel

Genuss für unterwegs – GARCON als APP

Christburger Straße 12
10405 Berlin
www.kreuzundkuemmel.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GenussNetzwerk.com bündelt Genuss und Genießer in einem einzigartigen Netzwerk. GenussNetzwerk.com ist das Portal für und von Köchen, Restaurants, Hotels, Snackbars, Cafés, Streetfood-Artisten, Sommeliers, Patissiers, Chocolatiers, Obstgärtnern, Gemüsebauern, Winzern, Brauern, Bäcker, Schnapsbrennern, Metzger, Gewürzmanufakturen, Konditoren und Käsemachern. Ebenso dazu gehören Messerhersteller, Kochbekleidungsdesigner, Kochgeräteanbieter, Küchenausstatter oder Gastro-Eventmacher. GenussNetzwerk.com ist Community und Fachkompetenz für Essen, Trinken und Lebensart. GenussNetwerk.com ist ein Projekt des Bild Art Media Verlags und profitiert damit von jahrelanger Lebensmittel- und Gastroerfahrung.

Genussmagazin GARCON hier kostenlos lesen

Magazin GARCON - Essen, Trinken, Lebensart Nr. 49
""
1
GenussNetzwerk Newsletter
Name
Previous
Next

Copyright © 2016 GenussNetzwerk. powered by ErfolgsSysteme

To Top